030 23634949 steufa@gfs.eu
Eine Gruppe Schülerinnen und Schüler lernen sitzen an einem Tisch und bereiten sich gemeinsam auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung vor.

Vorbereitung auf die Steuerfachangestelltenprüfung – im ersten Anlauf durch die Prüfung!

Als angehende/-r Steuerfachangestellte/-r steht Ihnen eine aufregende und anspruchsvolle Karriere bevor. Sie werden in der Lage sein, mit dem komplexen Steuergesetzen und -vorschriften die Mandanten oder Ihren Arbeitgeber bei steuerlichen Entscheidungen zu beraten und ihnen bei der Erfüllung ihrer steuerlichen Pflichten zu helfen. Doch stehen Sie nun zuerst vor einer Ihrer wichtigsten Herausforderung: die Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Prüfung. Um sich erfolgreich vorzubereiten, müssen Sie ein breites Wissen im Bereich des Steuerrechts und der Buchhaltung erlangen und auch Ihre Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten achten. Eine gründliche Vorbereitung ist dabei hilfreich, um die Prüfung im ersten Anlauf zu bestehen und eine vielversprechende Karriere als Steuerfachangestellte/-r zu starten.

Wir bereiten Sie exzellent auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungsteile vor.

Bei der Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung geht es nicht nur darum, das erforderliche Fachwissen zu wiederholen, sondern auch um die Entwicklung einer effektiven Lernstrategie. In diesem Zusammenhang sollten verschiedene Aspekte berücksichtigt werden, wie zum Beispiel die Auswahl geeigneter Lernmaterialien, die Planung und Organisation des Lernprozesses sowie die Einbeziehung von Praxiserfahrungen von Prüferinnen und Prüfern.

Unser Ziel ist es, Sie erfolgreich durch die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung zu begleiten. Unser Erfolg wird durch eine hervorragende Bestehensquote widergespiegelt. Seit Jahren beträgt unsere Bestehensquote ca. 90 %, welche sich ausschließlich aus dem Abschluss im ersten Prüfungsanlauf ergibt.

Bei den Berufsschülern mit 3-jähriger Ausbildung und Umschülerinnen und Umschüler mit 2-jähriger Umschulungszeit, die unsere Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung besucht haben, liegt die Bestehenquote sogar bei etwa ca. 95 %.

Eine Gruppe Schülerinnen und Schüler lernen sitzen an einem Tisch und bereiten sich gemeinsam auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung vor.

Vorbereitung auf die Steuerfachangestelltenprüfung – im ersten Anlauf durch die Prüfung!

Als angehende/-r Steuerfachangestellte/-r steht Ihnen eine aufregende und anspruchsvolle Karriere bevor. Sie werden in der Lage sein, mit dem komplexen Steuergesetzen und -vorschriften die Mandanten oder Ihren Arbeitgeber bei steuerlichen Entscheidungen zu beraten und ihnen bei der Erfüllung ihrer steuerlichen Pflichten zu helfen. Doch stehen Sie nun zuerst vor einer Ihrer wichtigsten Herausforderung: die Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Prüfung. Um sich erfolgreich vorzubereiten, müssen Sie ein breites Wissen im Bereich des Steuerrechts und der Buchhaltung erlangen und auch Ihre Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten achten. Eine gründliche Vorbereitung ist dabei hilfreich, um die Prüfung im ersten Anlauf zu bestehen und eine vielversprechende Karriere als Steuerfachangestellte/-r zu starten.

Wir bereiten Sie exzellent auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungsteile vor.

Bei der Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung geht es nicht nur darum, das erforderliche Fachwissen zu wiederholen, sondern auch um die Entwicklung einer effektiven Lernstrategie. In diesem Zusammenhang sollten verschiedene Aspekte berücksichtigt werden, wie zum Beispiel die Auswahl geeigneter Lernmaterialien, die Planung und Organisation des Lernprozesses sowie die Einbeziehung von Praxiserfahrungen von Prüferinnen und Prüfern.

Unser Ziel ist es, Sie erfolgreich durch die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung zu begleiten. Unser Erfolg wird durch eine hervorragende Bestehensquote widergespiegelt. Seit Jahren beträgt unsere Bestehensquote ca. 90 %, welche sich ausschließlich aus dem Abschluss im ersten Prüfungsanlauf ergibt.

Bei den Berufsschülern mit 3-jähriger Ausbildung und Umschülerinnen und Umschüler mit 2-jähriger Umschulungszeit, die unsere Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung besucht haben, liegt die Bestehenquote sogar bei etwa ca. 95 %.

Individuelle Beratung & Betreuung

Die passende Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung aus einer Hand und von Prüferinnen und Prüfern. Immer aktuell und auf die Prüfungsanforderungen Ihrer Prüfung zugeschnitten. Wir stellen uns auf Ihre persönliche Lebens- und Lernsituation ein – egal ob es sich dabei um veränderte Arbeitsverhältnisse, Familienzuwachs oder andere Themen handelt: Sie können sich auf uns verlassen. Bei uns sind Sie keine Nummer, sondern an erster Stelle Mensch!

Informationen erhalten Sie in erster Linie von unserem

Ausbildungsleiter StB Jochen Okraß

Rufen Sie uns an unter 030 236349 99 und
0151 2875 0682 oder schreiben Sie uns eine Mail an okrass@gfs.eu

Haben Sie Fragen? Benötigen Sie Unterstützung?

Wir beraten Sie gern und unverbindlich.

Probehören

Menschen lernen und verstehen nun mal anders. Solange man nichts anderes erwartet, kommt der Erfolg trotzdem.

Um zu hohe Erwartungen zu vermeiden, bieten wir Ihnen an, in laufenden Lerneinheiten unsere Dozierenden kennenzulernen und das Niveau zu erforschen, mit dem Sie sich auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung vorbereiten werden.

Leseprobe

Um Ihnen ein gutes Bild von uns zu vermitteln, stellen wir Ihnen gerne eine kostenlose Leseprobe zur Verfügung und bieten Ihnen an, bei uns kostenlos Leseproben bzw. Testklausuren zu den Fachgebieten im Steuerrecht anzufordern.

Somit erhalten Sie einen Einblick in die Qualität der Lehrmaterialien und die notwendigen steuer- und bilanzrechtlichen Mittel für die Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung.

Individuelle Beratung & Betreuung

Die passende Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung aus einer Hand und von Prüferinnen und Prüfern. Immer aktuell und auf die Prüfungsanforderungen Ihrer Prüfung zugeschnitten. Wir stellen uns auf Ihre persönliche Lebens- und Lernsituation ein – egal ob es sich dabei um veränderte Arbeitsverhältnisse, Familienzuwachs oder andere Themen handelt: Sie können sich auf uns verlassen. Bei uns sind Sie keine Nummer, sondern an erster Stelle Mensch!

Informationen erhalten Sie in erster Linie von unserer

Ausbildungsleiter Dr. Rainer Haugke

Rufen Sie uns an unter 030 236349 99 und
0151 2875 0682 oder schreiben Sie uns eine Mail an okrass@gfs.eu

Haben Sie Fragen? Benötigen Sie Unterstützung?

Wir beraten Sie gern und unverbindlich.

Probehören

Menschen lernen und verstehen nun mal anders. Solange man nichts gegenteiliges erwartet, kommt der Erfolg trotzdem.

Um zu hohe Erwartungen zu vermeiden, bieten wir Ihnen an, in paar laufenden Lerneinheiten unsere Dozent/-innen kennenzulernen und das Niveau zu erforschen, mit dem Sie sich auf die Prüfung zum/zur Fachassistent/-in Lohn & Gehalt vorbereiten werden.

Leseprobe

Um Ihnen ein gutes Bild von uns zu vermitteln, stellen wir Ihnen gerne eine kostenlose Leseprobe zur Verfügung.

Deshalb bieten wir Ihnen an, bei uns kostenlos Leseproben bzw. Testklausuren zu den Fachgebieten im Steuerrecht anzufordern. Somit erhalten Sie einen Einblick in die Qualität der Lehrmaterialien und die notwendigen steuer- und bilanzrechtlichen Mittel für die Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung.

Die Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung

Bitte wählen Sie einen der unten genannten Standort aus.
OnlineCampus

Informationen zu unseren Vorbereitungskursen erhalten Sie aus den Infomappen.
Informationen erhalten Sie auch täglich ab 10:00 Uhr persönlich unter 030 2363 49 99 oder per Mail okrass@gfs.eu – Ausbildungsleiter StB Jochen Okraß.

 

Prüfung Herbst 2024

Alle wichtigen Informationen über die nachfolgende Kurse finden Sie in dieser Infomappe .

Alle wichtigen Informationen zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung finden Sie in dieser Infomappe.

Ergänzend zu unserer Prüfungsvorbereitung bieten wir Ihnen zusätzlich ein PREMIUM-Upsell. Sie erhalten bis zum Anschluss der Prüfungen  Zugang zu unseren 50 Test-Papieren. Diese können Sie individuell bearbeiten und am Samstag an einer Online-Fallbesprechung teilnehmen. Die Besprechung dieser Test-Papiere wird aufgezeichnet und steht Ihnen bis zum Tag der schriftlichen Prüfung zur Verfügung.

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

 

 

Berlin

Informationen zu unseren Vorbereitungskursen erhalten Sie aus den Infomappen.
Informationen erhalten Sie auch täglich ab 10:00 Uhr persönlich unter 030 2363 49 99 oder per Mail okrass@gfs.eu – Ausbildungsleiter StB Jochen Okraß.


Prüfung Frühjahr 2024

Alle wichtigen Informationen zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung haben wir Ihnen in dieser Infomappe zusammengefasst.

  • 14. Mai 2024 – Vorbereitung auf die mündliche Prüfung → Jetzt Anmelden

Prüfung Herbst 2024

Alle wichtigen Informationen über die nachfolgende Kurse haben wir Ihnen in dieser Infomappe zusammengefasst

Alle wichtigen Informationen zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung haben wir Ihnen in dieser Infomappe zusammengefasst.

Ergänzend zu unserer Prüfungsvorbereitung bieten wir Ihnen zusätzlich ein PREMIUM-Upsell. Sie erhalten bis zum Anschluss der Prüfungen  Zugang zu unseren 50 Test-Papieren. Diese können Sie individuell bearbeiten und am Samstag an einer Online-Fallbesprechung teilnehmen. Die Besprechung dieser Test-Papiere wird aufgezeichnet und steht Ihnen bis zum Tag der schriftlichen Prüfung zur Verfügung.

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Bitte wählen Sie ein Prüfungsjahr aus.

Hier sehen Sie die Vorbereitunglehrgänge für die schriftliche und mündliche Prüfung als Schema abgebildet. Diese Abbildung zeigt den konventionellen Vorbereitungsumfang.

Individuelle Verkürzung bzw. Zusatzangebote können mit unseren Bildungsberater/-innen per Telefon, Mail oder in einem persönlichen Gespräch besprochen und geplant werden.

Kontaktieren Sie uns. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerfachangestelltenprüfung.

Prüfungsvorbereitung Herbst 2024
Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung zum/zur Steuerfachangestellten Herbst 2024
Informationen zu unseren Vorbereitungskursen erhalten Sie täglich ab 10:00 Uhr persönlich unter 030 2363 49 99 oder per E-Mail von unserem Ausbildungsleiter StB Jochen Okraß unter okrass@gfs.eu.

Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung – Gesamtwiederholung und Klausurentraining

In dem Crashkurs finden Gesamtwiederholungen zu den Prüfungsgebieten Steuerlehre (8 Tage), Rechnungswesen (3 Tage) und Wirtschaftslehre (3 Tage) statt. Die Gesamtwiederholungen der prüfungsrelevanten Themen werden in Zusammenhang mit 3 Klausurtagen (Technik und Taktik, 1 Klausur zu jedem Gebiet) sowie 4 Klausurtagen (2 Klausuren zu jedem Gebiet) geprüft. Dabei erhalten Sie 5 Klausurbesprechung und sind anschließend mit insgesamt 26 Veranstaltungen auf die schriftliche Steuerfachangestelltenprüfung optimal vorbereitet.

Die erste Klausur pro Gebiet wird unter dem Thema „Technik und Taktik des Klausurenschreibens“ gemeinsam in den Veranstaltungen besprochen. Hierbei wird diese Klausur nicht zur Korrektur eingesandt, sondern im Plenum schwerpunktmäßig besprochen.

Die zweite und dritte Klausur pro Gebiet können Sie jeweils donnerstags vom GFS OnlineCampus abrufen und nach Bearbeitung zur individuellen Korrektur einsenden. Diese jeweils zweite und dritte Klausuren können Sie samstags bei der GFS vor Ort unter Aufsicht (so wie unter Prüfungsbedingungen) bearbeiten. Die Klausuren können aber auch im zuhause (HO-Klausur) geschrieben und anschließend an unsere Korrektoren versendet werden. Die Klausurbesprechung erfolgt überwiegend online an einem Mittwochabend. Die Klausurbesprechungen finden stets online inkl. Videoaufzeichnung statt.

Vorbereitung auf die mündliche Prüfung – Praxisorientierte Prüfungssimulation

Zu Beginn der Vorbereitung auf die mündliche Prüfung erhalten alle Schülerinnen und Schüler Kopien von Gedächtnisprotokollen der Vorjahre und weitere Hinweise für die mündliche Prüfung.

Die Vorbereitung auf die mündliche Steuerfachangestelltenprüfung erfolgt stark praxisorientiert. Dabei wird die Vorbereitung in zwei Teile unterteilt:

    • Teil 1: Stoffvermittlung und
    • Teil 2: Prüfungssimulation

Die Wiederholung der Prüfungsgebiete Steuerlehre 1, Rechnungswesen/ Wirtschafts- und Sozialkunde und Steuerlehre 2 wird explizit für die mündliche Prüfung erneut trainiert. Hierbei ist es wichtig, dass Sie zum Unterricht Ihre Steuergesetze und das HGB mitbringen. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie Umfang und Form trainieren, wie ein „freihändiger“ Vortrag zu dem jeweiligen Thema aussehen könnte und wie der Notizzettel für den Vortrag aussehen sollte.

In der Prüfungssimulation werden Sie von amtlichen Prüferinnen und Prüfern in nachgestellten Prüfungssituationen getestet und beurteilt. Dabei wird nicht entscheidend auf „Expertenwissen“, sondern hauptsächlich auf das angeeignete „Praxiswissen“ eingegangen, welches eine mandantenorientierten Sachbearbeitung darstellen soll.

Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung – Gesamtwiederholung und Klausurentraining

In dem Crashkurs finden Gesamtwiederholungen zu den Prüfungsgebieten Steuerlehre (8 Tage), Rechnungswesen (3 Tage) und Wirtschaftslehre (3 Tage) statt. Die Gesamtwiederholungen der prüfungsrelevanten Themen werden in Zusammenhang mit 3 Klausurtagen (Technik und Taktik, 1 Klausur zu jedem Gebiet) sowie 4 Klausurtagen (2 Klausuren zu jedem Gebiet) geprüft. Dabei erhalten Sie 5 Klausurbesprechung und sind anschließend mit insgesamt 26 Veranstaltungen auf die schriftliche Steuerfachangestelltenprüfung optimal vorbereitet.

Die erste Klausur pro Gebiet wird unter dem Thema „Technik und Taktik des Klausurenschreibens“ gemeinsam in den Veranstaltungen besprochen. Hierbei wird diese Klausur nicht zur Korrektur eingesandt, sondern im Plenum schwerpunktmäßig besprochen.

Die zweite und dritte Klausur pro Gebiet können Sie jeweils donnerstags vom GFS OnlineCampus abrufen und nach Bearbeitung zur individuellen Korrektur einsenden. Diese jeweils zweite und dritte Klausuren können Sie samstags bei der GFS vor Ort unter Aufsicht (so wie unter Prüfungsbedingungen) bearbeiten. Die Klausuren können aber auch im zuhause (HO-Klausur) geschrieben und anschließend an unsere Korrektoren versendet werden. Die Klausurbesprechung erfolgt überwiegend online an einem Mittwochabend. Die Klausurbesprechungen finden stets online inkl. Videoaufzeichnung statt.

Vorbereitung auf die mündliche Prüfung – Praxisorientierte Prüfungssimulation

Zu Beginn der Vorbereitung auf die mündliche Prüfung erhalten alle Schülerinnen und Schüler Kopien von Gedächtnisprotokollen der Vorjahre und weitere Hinweise für die mündliche Prüfung.

Die Vorbereitung auf die mündliche Steuerfachangestelltenprüfung erfolgt stark praxisorientiert. Dabei wird die Vorbereitung in zwei Teile unterteilt:

    • Teil 1: Stoffvermittlung und
    • Teil 2: Prüfungssimulation

Die Wiederholung der Prüfungsgebiete Steuerlehre 1, Rechnungswesen/ Wirtschafts- und Sozialkunde und Steuerlehre 2 wird explizit für die mündliche Prüfung erneut trainiert. Hierbei ist es wichtig, dass Sie zum Unterricht Ihre Steuergesetze und das HGB mitbringen. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie Umfang und Form trainieren, wie ein „freihändiger“ Vortrag zu dem jeweiligen Thema aussehen könnte und wie der Notizzettel für den Vortrag aussehen sollte.

In der Prüfungssimulation werden Sie von amtlichen Prüferinnen und Prüfern in nachgestellten Prüfungssituationen getestet und beurteilt. Dabei wird nicht entscheidend auf „Expertenwissen“, sondern hauptsächlich auf das angeeignete „Praxiswissen“ eingegangen, welches eine mandantenorientierten Sachbearbeitung darstellen soll.

Fallorientiert

Die im Vortrag darzustellenden Grundlagen und systematischen Zusammenhänge werden in ihrer praktischen Anwendung an klausurmäßig aufbereiteten Fallstudien, ergänzt durch Schaubilder und Grafiken, verdeutlicht.

Aktive Teilnahme in Form von Fragen und Diskussionen ergänzt die Vortragsweise.

Zusätzlich zu den Lehrveranstaltungen zur Vermittlung der fachlichen Kenntnisse und Fähigkeiten werden Veranstaltungen zur spezifischen Klausurtechnik und -taktik angeboten.

Lern- und Erfolgskontrollen

In insgesamt 26 Lehrveranstaltungen, unterteilt in 8 Gesamtwiederholungen Steuerlehre, 3 Gesamtwiederholungen Rechnungswesen sowie 3 Gesamtwiederholungen  Wirtschaftslehre werden die Themengebiete für die schriftliche Prüfung erneut gefestigt. Durch das Schreiben von 7 Klausuren (teils mit und teils ohne Korrekturen), jedoch mit Klausurbesprechungen wird das vermittelte Wissen final überprüft.

So erfährt der/die Teilnehmer/-in am besten, in welchen Teilgebieten noch Aufholbedarf besteht.

Fachliche Begleitung

Die geschriebenen Übungsklausuren werden schwerpunktmäßig besprochen.

Im Bedarfsfalle erfolgt eine Aufgabenwiederholung im Rahmen von Tutorien.

Lehrbücher

Die 3 GFS Lehrbücher (Steuerlehre, Rechnungswesen, Wirtschaftslehre) werden im Crashkurs S1 und S2 (Präsenz) verteilt, bzw. im Crashkurs S3 zugesendet.

Y
Zusatzmodul Premium - Test-50-Kurs

Ergänzend zu unserer Prüfungsvorbereitung bieten wir Ihnen zusätzlich ein PREMIUM-Upsell. Sie erhalten bis zum Anschluss der Prüfungen Zugang zu unseren 50 Test-Papieren. Diese können Sie individuell bearbeiten und am Samstag an einer Online-Fallbesprechung teilnehmen.

Fallorientiert

Die im Vortrag darzustellenden Grundlagen und systematischen Zusammenhänge werden in ihrer praktischen Anwendung an klausurmäßig aufbereiteten Fallstudien, ergänzt durch Schaubilder und Grafiken, verdeutlicht.

Aktive Teilnahme in Form von Fragen und Diskussionen ergänzt die Vortragsweise.

Zusätzlich zu den Lehrveranstaltungen zur Vermittlung der fachlichen Kenntnisse und Fähigkeiten werden Veranstaltungen zur spezifischen Klausurtechnik und -taktik angeboten.

Lern- und Erfolgskontrollen

In insgesamt 26 Lehrveranstaltungen, unterteilt in 8 Gesamtwiederholungen Steuerlehre, 3 Gesamtwiederholungen Rechnungswesen sowie 3 Gesamtwiederholungen  Wirtschaftslehre werden die Themengebiete für die schriftliche Prüfung erneut gefestigt. Durch das Schreiben von 7 Klausuren (teils mit und teils ohne Korrekturen), jedoch mit Klausurbesprechungen wird das vermittelte Wissen final überprüft.

So erfährt der/die Teilnehmer/-in am besten, in welchen Teilgebieten noch Aufholbedarf besteht.

Fachliche Begleitung

Die geschriebenen Übungsklausuren werden schwerpunktmäßig besprochen.

Im Bedarfsfalle erfolgt eine Aufgabenwiederholung im Rahmen von Tutorien.

Lehrbücher

Die 3 GFS Lehrbücher (Steuerlehre, Rechnungswesen, Wirtschaftslehre) werden im Crashkurs S1 und S2 (Präsenz) verteilt, bzw. im Crashkurs S3 zugesendet.

Y
Zusatzmodul Premium - Test-50-Kurs

Ergänzend zu unserer Prüfungsvorbereitung bieten wir Ihnen zusätzlich ein PREMIUM-Upsell. Sie erhalten bis zum Anschluss der Prüfungen Zugang zu unseren 50 Test-Papieren. Diese können Sie individuell bearbeiten und am Samstag an einer Online-Fallbesprechung teilnehmen.

Helfen Sie uns, Sie richtig kennzulernen und wir helfen Ihnen Ihre Karriere entsprechend zu fördern.

Wir finden den Kurs der zu Ihnen passt, helfen Ihnen die Hürden zu überwinden und begleiten Sie in Ihre berufliche Zukunft.

Lassen Sie sich von uns individuell beraten. Wir nehmen uns gerne für Sie Zeit, persönlich oder per Telefon.

Schreiben Sie uns über das angrenzende Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 30 236349 49.

Wir freuen uns auf Sie.

14 + 5 =

Gleich anmelden und einfach dranbleiben!

Sie möchten gerne regelmäßig über die GFS, Ihre Branche und spannende Themen aus dem Bereich des Steuerrecht und Rechnungswesens informiert werden?

Sie benötigen nicht viel, um am Ball zu bleiben!

Schritt 1: Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Schritt 2: Bestätigen Sie Ihr kostenloses Abo.
Schritt 3: Fertig.

Nun erhalten Sie jeden Monat bequem die aktuellen Steuernachrichten in Ihren Mail-Account aber auch praktische Tipps & Tricks für Prüfungsvorbereitungen im Steuerrecht bzw. Rechnungswesen sowie Empfehlung für die tägliche Berufspraxis.

Sichern Sie sich auch frühzeitige Angebote & Highlights unserer Kurse und Seminare - damit Sie einfach und clever sparen können.

Anmelden Abmelden

Gleich anmelden
und einfach dranbleiben!

Sie möchten gerne regelmäßig über die GFS, Ihre Branche und spannende Themen aus dem Bereich des Steuerrecht und Rechnungswesens informiert werden?

Sie benötigen nicht viel, um am Ball zu bleiben!

Schritt 1:
Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Schritt 2:
Bestätigen Sie Ihr kostenloses Abo.
Schritt 3:
Fertig.

 

Nun erhalten Sie jeden Monat bequem die aktuellen Steuernachrichten in Ihren Mail-Account aber auch praktische Tipps & Tricks für Prüfungsvorbereitungen im Steuerrecht bzw. Rechnungswesen sowie Empfehlung für die tägliche Berufspraxis.

Sichern Sie sich auch frühzeitige Angebote & Highlights unserer Kurse und Seminare - damit Sie einfach und clever sparen können.

Anmelden Abmelden

Rechtliches

Datenschutz

Impressum

AGB & Widerruf

Geschäftsführer

Werner Karst

Amtsgericht

Berlin-Charlottenburg
Registernummer HRB 11941

Wir - über uns

GFS-Leitbild

GFS-Geschichte

GFS-Vorteile

GFS-Team

GFS-Standorte & Anfahrt

Services

Informationsveranstaltungen

Aktuelles | GFS-Blog

Teilnehmerstimmen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Qualitätssicherung

GFS-Partner & Netzwerke

GFS OnlineCampus

Karriere & Jobs

Stellenanzeigen & Praktika

Initiativbewerbungen

Wir helfen Ihnen weiter.

Ansbacher Straße 16
10787 Berlin

Montag bis Freitag
08:00 bis 16:30 Uhr

Phone: +49 (0) 30 236349 49
Mail: wifa@gfs.eu

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen:

Wir helfen Ihnen weiter.

Ansbacher Straße 16
10787 Berlin

Montag bis Freitag
08:00 bis 16:30 Uhr

Phone: +49 (0) 30 236349 99
Mail: wifa@gfs.eu

Rechtliches

Datenschutz

Impressum

AGB & Widerruf

Geschäftsführer

Werner Karst

Amtsgericht

Berlin-Charlottenburg
Registernummer HRB 11941

Wir - über uns

GFS-Leitbild

GFS-Geschichte

GFS-Vorteile

GFS-Team

GFS-Standorte & Anfahrt

Services

Informationsveranstaltungen

Aktuelles | GFS-Blog

Teilnehmerstimmen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Qualitätssicherung

GFS-Partner & Netzwerke

GFS OnlineCampus

Karriere & Jobs

Stellenanzeigen & Praktika

Initiativbewerbungen

Folgen Sie uns auf
unseren Social Media Kanälen: